Tradition &

Innovation

 

In der Conditorei Sluka werden Tradition und Innovation liebevoll vereint, gemäß dem Leitspruch "Altes erhalten, Neues kreieren".

Gastgarten des traditionellen Kaffeehauses in Wien in den Arkaden

Alle MitarbeiterInnen der Conditorei Sluka legen größten Wert auf die persönliche Beratung und Betreuung der Gäste - was sich auch in der großen Zahl zufriedener Stammkunden ausdrückt. Im traditionellen Kaffeehaus in Wien freut man sich über die zahlreichen Neukunden aus aller Welt, die von den Sluka-Produkten überzeugt sind. Die Experten der Conditorei Sluka streben außerdem stetig nach kulinarischen Innovationen: So werden den Kunden ständig neue, kreative und saisonal abgestimmte Süßwaren und warme Speisen angeboten.

 

Das traditionelle Kaffeehaus in Wien verarbeitet ausschließlich reine, sorgfältig ausgewählte Naturprodukte und hochqualitative, frische Zutaten wie zum Beispiel feinste Schokolade, reine österreichische Butter und frischeste Früchte bei der Herstellung der handgemachten Spezialitäten. Für sämtliche Produkte wird auf künstliche Aromen und Konservierungsstoffe verzichtet.

 

Unter der Führung von drei KonditormeisterInnen und einem Küchenchef werden alle Produkte in liebevoller Handarbeit hergestellt und einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen. Um diesen hohen Qualitätsanforderungen zu entsprechen, wird nur direkt in den Conditoreien am Rathausplatz 8 und in der Kärntner Straße 13-15, 1010 Wien produziert und verkauft. Somit kann die 100%ige Frische der Produkte gewährleistet werden und auch auf individuelle Kundenwünsche optimal eingegangen werden.

 

Conditorei Sluka Folder



Wilhelm J. Sluka Nfg. GmbH
Rathausplatz 8
A-1010 Wien
 
Café Drei Husaren GmbH
Kärntner Straße 13-15
 A-1010 Wien
Darstellung: